Das Ministerium

Fachbereiche

Gesetze im Internet

Trinkwasseruntersuchung

Bekanntmachung von zugelassenen Untersuchungsstellen im Sinne des § 15 Abs. 4 TrinkwV 2001

Gemäß § 15 Abs. 4 Satz 2 der Trinkwasserverordnung werden die Trinkwasseruntersuchungsstellen, die im Land Brandenburg zugelassen sind und nicht bereits in einem anderen Bundesland gelistet werden, bekannt gemacht.

Diese Untersuchungsstellen erfüllen die Vorgaben der Trinkwasserverordnung auf der Grundlage der im § 15 Abs. 4 formulierten Anforderungen.

Infomaterial / Downloads:

  • Liste der gem. § 15 Abs. 4 TrinkwV 2001 geprüften Trinkwasseruntersuchungsstellen des Landes Brandenburg
  • Liste der gem. § 15 Abs. 4 TrinkwV 2001 geprüften Trinkwasseruntersuchungsstellen des Landes Brandenburg mit ausführlicher Aufstellung der zugelassenen Parameter
  • Parametercodes für die Übermittlung von Trink- und Badewasseranalysedaten im Land Brandenburg
  • Laborcodierungen für die Übermittlung von Trink- und Badewasseranalysedaten im Land Brandenburg
  • Verordnung zur Bestimmung der unabhängigen Stelle nach §15 Abs.5 der Trinkwasserverordnung
  • Hinweise zur Probenahme von Legionellen in Trinkwasserinstallationen
Letzte Aktualisierung: 18.05.2016

Übersicht



Kontakt:

Abteilung Verbraucherschutz
Referat V.5
Helmut Genth
Tel.: 0331/ 866 -4264
E-Mail an: Helmut Genth